Farbe_Textilien-Sublimations-Transferdruck

Textilien-Sublimations-Transferdruck

Im Textilien-Sublimations-Transferdruck (TST-Druck) wird das Motiv zuerst auf einem nicht-textilen Substrat (z.B. Transferpapier oder Folie) gedruckt. Danach wird durch Wärmezufuhr und Druck das Motiv auf ein Textil-Substrat umgedruckt.

Die Farbmittel, die im TST-Druck zum Einsatz kommen, sind meistens Azo- oder Anthraquinone-Farbmittel. Wie alle organischen Stoffe absorbieren die Farbmittel Strahlung im UV- und VIS-Bereich. Diese energiereichen Strahlen bauen die organischen Farbmittel ab und die Farben verblassen mit der Zeit.

Der Schwerpunkt der Arbeit ist die Erhöhung der Lichtbeständigkeit dieser Farbmittel.