3D-Druck

Tutorium 3D-Druck

Inhalte:

In dem Tutorium werden der gesamte Workflow des 3D-Drucks und die verschiedenen damit verknüpften Fertigungsverfahren behandelt.

Dazu wird vermittelt, wie der 3D-Druck in Fertigungstechnologie einzuordnen ist und welche Einsatzgebiete für den 3D-Druck geeignet sind. Es werden die Anforderungen an Bauteile ermittelt, ein jeweils geeignetes 3D-Druck-Verfahren ausgewählt, die Bauteilgeometrie für das spezifische Fertigungsverfahren angepasst und der dazu gehörige Workflow durchgeführt. Es werden typische Druckfehler analysiert und darauf aufbauend Druckparameter modifiziert. Dazu werden im Rahmen eines kleinen Projektes selbst entwickelte Bauteile hergestellt und die Auswahl der Fertigungsverfahren begründet.

Literatur:

Gebhardt, Andreas. 3D-Drucken: Grundlagen und Anwendungen des Additive Manufacturing (AM). Carl Hanser Verlag GmbH Co KG, 2014.

Voraussetzungen:

Teilnahme an der Vorlesung „Einführung in 3D-Druck und Additive Fertigung“

Eine Anmeldung bei Herrn Vinzenz Nienhaus via E-Mail zur Aufnahme in die Warteliste ist erforderlich. Bitte geben Sie im Betreff “Tutorium 3D-Druck” an.

Titel:
Turnus:
Anmeldung:

Vorbesprechung:
Dauer:

Ort:
Dozent:
Betreuung:
Vorlesungsverzeichnis
Tutorium 3D-Druck
jedes Semester
bis 24.08.2018
bei Vinzenz Nienhaus, M.Sc.
04.09.2018, 10:00 – 11:00 Uhr, S1|10 103
24.09.2018 – 05.10.2018
09:00 – 17:00 Uhr
S1|10-103
Prof. Dr.-Ing. E. Dörsam
Vinzenz Nienhaus, M.Sc.
Beschreibung in TUCaN