Prof. Dr.-Ing. Andreas Blaeser

BioMedizinische Drucktechnologie

Leiter des Instituts BioMedizinische Drucktechnologie

Sprechstunde für Studenten:

Prof. Dr.-Ing. Andreas Blaeser leitet das im Sommer 2019 neu gegründete Fachgebiet BioMedizinische Drucktechnologie (Fachbereich Maschinenbau). Kern des Fachgebiets ist die Erforschung und Entwicklung von 3D-Biodrucksystemen (3D-Bioprinting).

Im Fokus stehen die Modellierung und experimentelle Untersuchung unterschiedlicher Mechanismen und Phänomene für den Transport von Biomaterialien und deren Interaktion mit lebenden Zellen. Eine besondere Herausforderung ergibt sich hierbei aus dem parallelen Drucken von multifunktionalen Materialkompositen mit unterschiedlichen physikalischen, chemischen und biologischen Eigenschaften. Ferner stellen die den Druckprozess begleitenden Vor- und Nachbearbeitungsschritte, 3D-Datenaufbereitung und Gewebereifung, wesentliche Forschungselemente des Fachbereichs dar.

Biogedruckte Organs-on-a-Chip, die für pharmakologische und toxikologische Screenings eingesetzt werden können, sowie biogedruckte Implantate für die regenerative Medizin bieten den anwendungsorientierten Rahmen der Forschung. Die Translation der Ergebnisse in die klinische Praxis und Industrie wird hierbei nicht aus dem Auge verloren. Die Skalierung und Digitalisierung der erforschten Biofabrication-Verfahren spielen aus diesem Grund eine wichtige Rolle (Bioeconomy, IoT, Industry 4.0).

Curriculum Vitae

2019 – heute Professor für BioMedizinische Drucktechnologie, TU Darmstadt
2019 Theodore von Kármán Fellowship, University of California, Los Angeles (USA)
2018 – 2019 Leitung des Lehr- und Forschungsbereichs Medical Textiles & Biofabrication am Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen
2017 Gründer der Black Drop Biodrucker GmbH
2012 – 2017 Promotion zum Dr.-Ing. und danach Post-Doc an der RWTH Aachen
2011 Forschungsaufenthalt am Imperial College London (England)
2006 – 2012 Studium des Maschinenbaus (B.Sc.) an der DHBW Mannheim und danach Studium des Biomedical Engineering (M.Sc.) an der RWTH Aachen

Ausgewählte Publikationen

2019 Duarte Campos DF, Bonnin Marquez A, O’Seanain C, Fischer H, Blaeser A, Vogt M, Corallo D, Aveic S. Exploring Cancer Cell Behavior In Vitro in Three-Dimensional Multicellular Bioprintable Collagen-Based Hydrogels. Cancers, 2019, 11:180.

2018 Goetzke R, Franzen J, Ostrowska A, Vogt M, Blaeser A, Klein G, Rath B, Fischer H, Zenke M, Wagner W. Does soft really matter? Differentiation of induced pluripotent stem cells into mesenchymal stromal cells is not influenced by soft hydrogels, Biomaterials, 2018, 156:147-158.

2018 Glimpel N, Bolle T, Gries TG, Blaeser A. Bewegung in die Arthrosebehandlung bringen : Abstandsgewirke als Gewebeersatz in der Transplantationsmedizin. Kettenwirk-Praxis 2018, 52:30-31.

2018 Eickhoff R, Bolle T, Kossel K-M, Heise D, Kroh A, Lambertz A, Blaeser A, Jockenhövel S, Gries T, Neumann UP, Klink CD. Improved Biocompatibility of Profiled Sutures through Lower Macrophages Adhesion. J Biomed Mater Res B Appl Biomater 2018, doi: 10.1002/jbm.b.34269.

2018 Idrissi A, Granich D; Gries T; Blaeser A: Development of a textile-integrated, multimodal sensor device for biosignal acquisition, Biomedical Engineering, 2018, 63, S. S278.

2017 Forget A*, Blaeser A* (shared first), Miessmer F, Köpf M, Duarte Campos DF, Voelcker NH, Blencowe A, Fischer H, Shastri VP: Mechanically Tunable Bioink for 3D Bioprinting of Human Cells. Adv Healthc Mater 2017, 1700255:1700255.

2017 Blaeser A, Duarte Campos DF, Fischer H. 3D bioprinting of cell-laden hydrogels for advanced tissue engineering. Curr Opin Biomed Eng 2017, 2:58-66.

2016 Blaeser A, Million N, Duarte Campos DF, Gamrad L, Köpf M, Rehbock C, Nachev M, Sures B, Barcikowski S, Fischer H: Laser-based in situ embedding of metal nanoparticles into bioextruded hydrogel tubes enhances human endothelial cell adhesion. Nano Res. 2016, 9:3407–3427.

2016 Blaeser A, Duarte Campos DF, Puster U, Richtering W, Stevens MM, Fischer H. Controlling Shear Stress in 3D Bioprinting is a Key Factor to Balance Printing Resolution and Stem Cell Integrity. Adv Healthc. Mater. 2016, 5:326-33.

Patente

2017 Blaeser A. Verfahren zur Herstellung einer dreidimensionalen biologischen Struktur und diese Struktur so erhaltend. DE 10 2017 120 470.9. Prioritätsdatum: 06.09.2017.

2017 Forget A, Blaeser A, Fischer H, Shastri P. Mechanically tunable bioinks for bioprinting. EP17181083.1. Prioritätsdatum: 12.07.2017.

2014 Blaeser A, Theek B, Lammers T, Kiessling F and Fischer H. Gewebemodell und Verfahren zum Herstellen hiervon sowie dessen Verwendung. 2014070410553600DE. Prioritätsdatum: 04.07.2014.

2012 Duarte Campos DF, Blaeser A, Weber M, Neuss S, Jahnen-Dechent W and Fischer H. Verfahren zum Herstellen dreidimensionaler Strukturen und solche Strukturen. DE 10 2012 100 859.0. Prioritätsdatum: 02.02.2012.